Zum Inhalt

Zur Navigation

Bleaching in Salzburg

Wer ein strahlendes Lächeln hat, fühlt sich nicht nur besser, er macht auf sein Umfeld auch einen freundlichen, gepflegten Eindruck. Wir bieten Ihnen in unserer Zahnarztpraxis in Salzburg moderne Bleaching-Verfahren, die Ihre Zähne natürlich weiß erscheinen lassen.

Bleaching in Salzburg

Professionelle Zahnaufhellung mittels modernster Methoden

Viele Menschen haben von Natur aus keine besonders hellen Zähne. Dazu kommt, dass sich mit der Zeit Farbpigmente auf den Zahnflächen ablagern, die klassischerweise durch Kaffee-, Tee- oder Tabakkonsum sowie den Verzehr farbstoffhaltiger Lebensmittel entstehen. In diesem Fall empfiehlt sich zunächst eine professionelle Zahnreinigung. Lassen sich die Verfärbungen dabei nicht mehr entfernen, raten wir zu einem Bleaching.

Wie funktioniert die professionelle Zahnaufhellung?

Bei diesem Verfahren zur Zahnaufhellung wird ein Wasserstoffperoxid-Gel auf die Zähne aufgebracht und mittels UV-Lampe aktiviert. Nach einer bestimmten Einwirkzeit wird das Gel wieder abgelöst und der Mundraum durchgespült. Um den bestmöglichen Effekt zu erzielen, wiederholen wir den Vorgang in der Regel drei Mal. Das Zahnfleisch wird dabei mittels einer speziellen Maske geschützt.

Schmerzfreies Verfahren

Beim Bleaching in unserer Praxis in Salzburg handelt es sich um ein schmerzfreies Verfahren aus dem Bereich der ästhetischen Zahnmedizin. Selbst wenn etwas Bleichgel mit dem Zahnfleisch in Berührung kommt, verspüren Sie als Patient bestenfalls ein leichtes Jucken. Manchmal sind die Zähne nach dem Bleichen etwas empfindlicher als sonst – ein Zustand, der jedoch bald vorübergeht. Auf Tee, Kaffee und Nikotin sollte unmittelbar nach der Behandlung verzichtet werden.

Sollten Sie mit dem Ergebnis nach der ersten Behandlung in meiner Praxis in Salzburg Umgebung wider Erwarten noch nicht zufrieden sein, kann der Vorgang auch mehrmals wiederholt werden. Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.